Platz genug für alle Shops

Erstellt am 02. Juni 2022 | 05:06
Lesezeit: 2 Min
über das Mattersburger Einkaufs-Angebot.

15 Jahre sind nun schon vergangen, seit das Einkaufszentrum Arena an der Mattersburger Stadteinfahrt aus der Taufe gehoben wurde.

Mit einem sukzessiven Ausbau, aber auch Betreiberwechseln und Abgängen (man denke nur an die Schließung der Disco P2 und des Centertainment) hatte die Arena eine wechselvolle Geschichte. Unterm Strich ist es aber dennoch eine Erfolgsgeschichte mit einem Einzugsgebiet über die Region hinaus.

Zugleich wird die Arena, ebenso wie das Fachmarktzentrum an der Stadtausfahrt, bis heute auch als Konkurrenz zum Shopping-Angebot in der Innenstadt gesehen.

Man muss aber ganz klar zusammenfassen: In der Regel hat eine Stadt mit siebeneinhalbtausend Einwohnerinnen und Einwohnern „Platz“ für eines oder mehrere Fachmarktzentren an der Peripherie. Das Positive überwiegt: eine größere Auswahl reichlich Arbeitsplätze!