Raser auf S31 mit 90 km/h zu viel gestoppt: Anzeige. In Krensdorf im Bezirk Mattersburg wurde ein Raser aus dem Bezirk Eisenstadt angezeigt.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 16. Juli 2021 (08:04)
Symbolbild
hxdyl, Shutterstock.com

Am Donnerstagabend wurden auf der S31 Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Dabei hielt die Polizei einen Pkw-Fahrer aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung mit einer Geschwindigkeit von 190 km/h anstatt der erlaubten 100 km/h an.

Gegen den Lenker wird eine Anzeige an die Behörde erstattet.