Eröffnungstermin für neue Hofer-Filiale im FMZ 2000 fix. Ab Donnerstag, den 18. Oktober, können die Kunden beim „alten“ Standort wieder einkaufen.

Von Richard Vogler. Erstellt am 06. September 2018 (04:31)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7360862_mat36rv_hofer.jpg
Bauarbeiten schreiten voran. Die Filiale wurde komplett abgerissen und wird mit dem Neubau 1.400 Quadratmeter groß sein.
Richard Vogler

Im Juni starteten die Umbauarbeiten für den Neubau der Hofer-Filiale im Fachmarktzentrum 2000 und nun steht der Eröffnungstermin fest: Ab Donnerstag, den 18. Oktober, können die Kunden beim „alten“ Standort wieder einkaufen. Die Mattersburger Filiale wird vergrößert, der Neubau wird 1.400 Quadratmeter betragen. Neben der Vergrößerung stehen Energieeffizienzmaßnahmen im Mittelpunkt.

„Wir realisieren beispielsweise eine Kälte-Wärme-Verbundanlage, umweltfreundliche Kältemittel und LED-Beleuchtung“, heißt es aus der Presseabteilung. Auch während der Bauarbeiten können die Kunden in Mattersburg bei Hofer einkaufen. Mit dem Start der Abrissarbeiten übersiedelte der Standort nur wenige Meter weiter, in den ehemaligen Zielpunkt. Geht es nach FMZ 2000-Chef Alfred Ringauf, so könnte im Zielpunkt auch danach vermietet werden. „Wir stehen in Kontakt mit einem Interessenten, fixiert wurde jedoch noch nichts“, so Ringauf.