Kinderfasching in der Bauermühle. Auch heuer lud  Willi Wulkafrosch die Kinder zu einem fröhlichen und lustigen Faschingsnachmittag ein. Am 16. Februar wurde getanzt, gespielt, Zuckerwatte gegessen, gemalt oder auch gebastelt. Mit Krapfen, Knabberzeug, Säften und Kaffee stärkten sich die kleinen und großen Faschingsnarren.

Von Redaktion Mattersburg. Erstellt am 18. Februar 2020 (07:18)