Ortsgruppe formiert: Neue Kinderfreunde. Volksschul-Elternvereinsobmann Thomas Tschach ist der neue Obmann der Kinderfreunde Mattersburg.

Von Jessica Bauer. Erstellt am 07. März 2017 (13:40)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Neues Team. In Mattersburg fand sich in der vergangenen Woche das neue Team der Kinderfreunde Mattersburg zusammen.
BVZ, zVg

Ein junges Team mit viel Elan, bestehend aus Eltern und PädagogInnen, hat sich dazu entschlossen, dem Verein der Mattersburger Kinderfreunde neues Leben einzuhauchen. Ende vergangener Woche kamen 15 motivierte KinderfreundInnen im Florianihof zusammen und hielten die Hauptversammlung der Ortsgruppe Mattersburg ab.

Zum Vereinsobmann wurde der 39-jährige Mattersburger Thomas Tschach gewählt. „Wir starten mit einem neuen Team sowie vielen neuen Ideen durch und werden mit unseren Aktivitäten das Mattersburger Vereinsleben bereichern“, ist Kinderfreund und NEO-Obmann Thomas Tschach überzeugt.

„Neben eigenen Veranstaltungen für Kinder unterschiedlichen Alters wollen wir nach der Startphase regelmäßige Gruppenstunden abhalten und auf diversen Mattersburger Events Spiel und Spaß für Kinder anbieten“, erklärt der Kinderfreunde-Obmann Thomas Tschach abschließend.