Marz: Raser auf S31 angezeigt

Erstellt am 11. April 2022 | 07:35
Lesezeit: 2 Min
Polizei nahm Verdächtigen fest
Foto: APA (Symbolbild)
Ein 35-jähriger Lenker überholte auf der S31 in Marz eine Zivilstreife und beschleunigte auf 190 km/h.
Werbung

Er konnte von den Beamten gestoppt werden. Bei der Fahrzeugkontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer keinen gültigen Führerschein hat. Die Lenkerberechtigung wurde ihm vor zwei Wochen wegen Schnellfahrens in einem anderen Bundesland vorläufig abgenommen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und er wurde angezeigt.

Werbung