Pkw erfasste 67-Jährigen: schwer verletzt. Am Dienstagabend wollte der Mann im Ortsgebiet von Pöttelsdorf, Bezirk Mattersburg, die Burgenlandstraße B50 überqueren. Dabei wurde er von einem Pkw niedergestoßen und blieb auf der Fahrbahn liegen.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 18. Dezember 2019 (08:42)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
Einsatzdoku.at, Einsatzdoku.at

Der Lenker zog den schwer verletzten Mann beiseite und versorgte ihn bis zum Eintreffen der Rettung, welche ihn in das Krankenhaus Eisenstadt brachte.

Der PKW wurde beim Unfall nicht beschädigt, ein Alkotest beim Fahrzeuglenker verlief negativ.