Mattersburgs Ortschefin nun Mitglied der Feuerwehr

Erstellt am 16. Jänner 2023 | 14:34
Lesezeit: 2 Min
New Image
Mattersburgs Ortschefin (5.v.r.) ist nun Mitglied der Stadtfeuerwehr Mattersburg.
Foto: Facebook
Am Samstag vergangener Woche fand die Jahreshauptdienstbesprechung der Mattersburger Feuerwehr statt. Einige neue Mitglieder konnten dabei begrüßt werden - eines davon ist Mattersburgs Ortschefin Claudia Schlager.
Werbung
Anzeige

„Bei uns in der Familie ist die Feuerwehr schon seit jeher ein Thema (Anm.: Vater Ernst Dienbauer war Feuerwehrmann und Bruder Thomas Dienbauer ist Feuerwehrkommandant der Stadtfeuerwehr). Für mich als Bürgermeisterin ist es einfach spannend, wie die Feuerwehr funktioniert und was dahintersteckt. Um etwas hinter die Kulissen zu blicken und um auch aktiv dabei zu sein, habe ich mich entschlossen, Mitglied zu werden“, berichtet Schlager.

Am Samstag gab es den Kommandobeschluss, die „Bewerber“ als Mitglied in die Feuerwehr aufzunehmen, diese haben nun den Status "Probefeuerwehrmann". „Wir müssen im Laufe des Jahres eine Grundausbildung, die ‚Truppmannausbildung‘ absolvieren. Natürlich werde ich mich nicht so aktiv einbringen wie mein Bruder. Mir ist auch wichtig, dass man erkennt, wie die Gemeinde die Feuerwehr unterstützen kann."

Werbung