Wiesen: Der nächste Act wurde fixiert

Erstellt am 17. Februar 2022 | 06:02
Lesezeit: 3 Min
440_0008_8286906_mat07ca_thorsteinn4.jpg
Thorsteinn Einarsson konnte zuletzt als weiterer Act für Wiesen Festivals gewonnen werden. Er wird am 10. Juni auftreten. Foto: Alexander Schwarzl
Foto: BVZ
Der in Österreich lebende isländische Singer-Songwriter Thorsteinn Einarsson wird am 10. Juni in Wiesen auftreten.
Werbung
Anzeige

Thorsteinn Einarsson hat mit seiner Karriere einen Raketenstart hingelegt: Der 25-jährige Singer/Songwriter aus Island räumte mit seiner ersten Hitsingle „Leya“ im Jahr 2015 einen „Amadeus Austrian Music Award“ in der Kategorie „Songwriter des Jahres“ ab, während sein Anfang 2016 erschienenes Debüt-Album „1;“ (sprich: one continued) auf Anhieb Platz sechs der österreichischen Albumcharts erreichte und dem damals erst 20-jährigen Kochlehrling ad hoc einen Fixplatz in der österreichischen Musiklandschaft sicherte.

Seine aktuelle Single „Bridges Burn“ ist im Moment einer der offiziellen Olympia Songs des ZDF. Am 25. März erscheint sein Album, am 10. Juni kann man Thorsteinn Einarsson live am Festivalgelände Wiesen erleben.

Auch Kathi Kallauch wird am selben Tag in Wiesen auftreten. Als Sängerin, Songwriterin und Veranstalterin der Eventreihe „Live im 25“ ist sie höchst aktiv und in Österreichs Musikszene schon lange keine Unbekannte mehr. Mit ihrer unverkennbaren Stimme, eingängigen Melodien und tiefgründigen deutschen Texten schafft es die Sängerin & Songschreiberin ihr Publikum zu begeistern und zu berühren. Auch auf ihre Solo-Performances bei ihren Balkonauftritten und Livestreamkonzerten haben die Fans mit Begeisterung reagiert. Jetzt hat Kathi Kallauch neue Songs im Gepäck und ist erstmals wieder mit kompletter Band unterwegs. Zusammen mit ihren hochkarätigen Musikern wird sie in Wiesen eine Mischung aus ihren alten Hits und den neuen Singles live performen.

Damit ist das Programm fast vollständig, berichtet Juliane Bogner von Wiesen Festivals. „Der eine oder andere Act wird noch dazukommen. Konkret geht es noch um zwei Tage.“

2022 wird es neben vielen Musikacts auch wieder einige Auftritte von Kabarettisten und Kabarettistinnen geben. „Kabarett hatten wir zwar immer schon im Programm“, so Bogner. „Aber wir haben letztes Jahr gemerkt, dass insbesondere in dieser Zeit das Kabarett mit fix zugewiesenen Sitzplätzen sehr gut ankommt. Deshalb machen wir auch heuer wieder mehr in diese Richtung.“

Karten können bereits unter oeticket.com und unter der Wiesen-Hotline vorbestellt werden. (02626/81815 36)

Weiterlesen nach der Werbung