Forchtenstein: Wandern zum Jahresabschluss. Am Samstag trafen sich Wanderer bei der Burg Forchtenstein, um gemeinsam zum Jahresabschluss über die Rosalia zu wandern.

Von Melanie Windbüchler. Erstellt am 03. Januar 2017 (10:29)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Organisiert wurde die Silvesterwanderung vom Österreichischen Touristenklub - Sektion Forchtenstein unter der Leitung von Obmann Josef Herzog, der ebenfalls mitwanderte. Bei strahlendem Sonnenschein marschierten zahlreiche Motivierte. Ausklingen ließ man den Tag bei einem gemütlichen Abendessen.