„Heiße Zeiten“ in Loipersbach. Theateraufführungen haben in Loipersbach eine lange Tradition.  Auch dieses Jahr führte die Laienschauspielgruppe der Gemeinde, die aktuell aus fünf Frauen und fünf Männern besteht, eine rasante, turbulente und ereignisreiche Komödie auf.

Von Christian Artner. Erstellt am 01. April 2019 (11:26)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

„Heiße Zeiten“ sorgte bei den Zuschauern im voll besetzten Veranstaltungssaal des Gasthaus Hauer für haufenweise Lacher und gute Unterhaltung. Wer die Beziehungsgeschichten und Liebesanbahnungen in der Bäckerstube von Bäckermeister Franz Müller sehen möchte, hat noch am 5. und 6. April ab 19:00 Gelegenheit dazu.