Antauer Autor schrieb Sachbuch: Gegen die Teuerung gewappnet sein

Erstellt am 13. Februar 2022 | 04:26
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8282523_mat06rv_sailer_autor1
Der Antauer Schriftsteller, Künstler und Freizeitpionier Thomas Sailer mit seinem neuen Buch „Inflation ausbremsen.“
Foto: BVZ
Warum das Leben immer teurer wird und was man tun kann, damit einen die Inflation kalt lässt, beantwortet der Antauer Autor Thomas Sailer in seinem thematisch brandaktuellen Buch „Inflation ausbremsen.“
Werbung
Anzeige

Steigende Inflationsraten bereiten derzeit weltweit vielen Finanz- und Wirtschaftsexperten sowie auch den privaten Haushalten Kopfzerbrechen. „Die hohe Inflation kann bedrohlich wirken“, weiß auch der Antauer Autor Thomas Sailer. „Dabei ist sie aber längst nicht der einzige Grund, der dazu beiträgt, dass unser tägliches Leben immer teurer wird.“ Warum das so ist, wie man sein Geld schützen kann und welche alltagstauglichen Methoden und Maßnahmen sich dafür eignen – diese und andere Fragen beantwortet Thomas Sailer in seinem neuem Ratgeberbuch „Inflation ausbremsen.“

Ganz gleich, ob man größere Esparnisse hat oder von der sprichwörtlichen Hand in den Mund leben muss, es gibt für jeden einen Weg, der Teuerung einen Riegel vorzuschieben, meint Sailer. „Profis brauchen dafür aber ohnehin keine Tipps. Diese können die Lage gut beurteilen und wissen, wie sie ihre Schäfchen ins Trockene bringen. Aber die meisten Menschen wissen das eben nicht. Diese brauchen keine komplizierte Fachliteratur, sondern einen allgemeinverständlichen Zugang zu dem Thema“, so Sailer, der mit seinem Buch diesen Zugang legen will.

Der Autor betrachtet Geld als ein Werkzeug und hat Strategien entwickelt, um aus wenig Geld viel Kaufkraft zu generieren. So hat er sich, trotz brotloser Anfänge als Schriftsteller, innerhalb weniger Jahre eine solide finanzielle Existenz aufgebaut.

Von 2008 bis 2011 studierte Sailer an der FH Burgenland in Eisenstadt. Bereits während seiner Studienzeit begann er konsequent zu schreiben. Im Dezember 2011, nur wenige Monate nachdem er sein Studium abgeschlossen hatte, wurde sein Debütwerk „Der Freizeitpionier“ veröffentlicht.

„Inflation ausbremsen“ ist als Taschenbuch, Hardcover und E-Book überall im Buch- und Online-Buchhandel erhältlich. Von seinem Hamburger Verlag trendition wird es bereits als „Buch des Monats“ Februar 2022 gehandelt.

Werbung