Wirtschaftskammer: Neuer Standort in Mattersburg. Die Wirtschaftskammer-Regionalstelle Mattersburg übersiedelte von der Bahnstraße an den neuen Standort in der Gustav-Degen-Gasse 10, direkt im Stadtzentrum von Mattersburg und bietet einen barrierefreien Zugang.

Von Richard Vogler. Erstellt am 01. März 2020 (15:41)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Bei einem Tag der Offenen Tür am 28. Februar erfolgte heute die offizielle Eröffnung durch Präsident Peter Nemeth und Regionalstellenobmann Alfred Bieberle.

Bewährtes bleibt auch am neuen Standort erhalten: Das Team um Obmann Bieberle, Regionalstellengeschäftsführer Christian Schriefl und Klaus Kert bietet monatliche Sozialversicherungssprechtage sowie das umfangreiche Service-, Informations- und Beratungsangebot der Wirtschaftskammer für alle unternehmerischen und wirtschaftlichen Belange.

„Dadurch, dass wir nun mitten in der Stadt sind, ergeben sich sicher viele Möglichkeiten von Kooperationen und Synergien, die wir mit Businesspartnern vor Ort nutzen können“, freut sich Bieberle.