"Fini" Zirkovich-Tury liest im Mattersburger Literaturhaus

Erstellt am 13. Dezember 2022 | 07:10
Lesezeit: 2 Min
Adolfine Zirkovich-Tury liest im Literaturhaus Mattersburg
Adolfine Zirkovich-Tury liest im Literaturhaus Mattersburg
Foto: zVg
Die Mattersburger Autorin gibt anlässlich der Verlagspräsentation von "edition libica" am Dienstag, den 13. Dezember, um 19 Uhr, Einblicke in ihr aktuelles Werk "Haut".
Werbung
Anzeige

Der kleine, unabhängige Wiener Verlag gibt Einblicke in seine Verlagstätigkeiten  und präsentiert sein Programm im Literaturhaus Mattersburg. Eine der Autorinnen ist Adolfine Zirkovich-Tury. Sie wurde 1944 in Neuberg-Bergen im südlichen Burgenland geboren und lebt seit mehr als 30 Jahren in Mattersburg. Sie arbeitete 40 Jahre als Lehrerin, Märchenschreiblehrerin und Schreibpädagogin, leitete Schreibwerkstätten, Märchenschreibworkshops und Schreibseminare, viele davon im Literaturhaus Mattersburg. Sie veröffentlichte zwei Märchenbücher (Die goldenen Pferdeäpfel und Wintermärchen und Weihnachtsgeschichten im DerKönigVerlag) und Prosatexte in Anthologien („Die Verwandlung“ in Flüsse, Brücken, Ufer in der Edition die Donau hinunter; „Schattenspiele“ in Schatten im Litac-Verlag sowie „Das vergessliche Wurzelmännchen“ in Lustige Märchen im Sperling Verlag). Beim BEWAG-Literaturwettbewerb 2010 gewann sie den 1. Preis.

Im Pressetext der "edition libica" wird sie wie folgt beschrieben: 

Da ist diese Frau, die ihre Texte vor sich ausbreitet wie Puzzleteile. Manche fügen sich bald zusammen, manche sind sperriger und zeigen erst in der Gesamtheit ein ganzes Frauenleben – von der Kindheit im südlichen Burgenland in der Nachkriegszeit bis zur Feier des fiktiven hundertsten Geburtstags. Viele Texte erzählt ein ICH, später ist es meist DIE FRAU, ganz selten hat sie auch einen Namen.

Eintritt: Freie Spende

Aus organisatorischen Gründen bittet man um  Anmeldung unter andrea.holzinger@literaturhausmattersburg.at

Auch ohne Anmeldung kann man  an der Veranstaltung teilnehmen, es werden ausreichend Sitzplätze vorbereitet.

Werbung