Voller Saal beim Neudörfler Feuerwehrball. Am Samstag lud die Freiwillige Feuerwehr Neudörfl zu ihrem jährlichen Feuerwehrball in den Martinihof, zu dem auch heuer wieder zahlreiche Gäste kamen.

Von Melanie Windbüchler. Erstellt am 11. Januar 2016 (14:19)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Melanie Windbüchler
Eröffnet wurde der Abend mit einer Polonaise und einer Tanzeinlage der Union Neudörfl, Sektion Rhythmisches Gymnastik. Highlight war jedoch die witzige Mitternachtseinlage, denn die Burschen der Feuerwehr tanzten, unter anderem mit Unterhosen über ihre Hosen gezogen.

Musikalisch wurde der Abend von der Band Duo Amore umrahmt. Nach dem Ball wurde noch bis zur Morgenstunde im Feuerwehrhaus Gulasch gespeist.