Pkw-Lenker starb bei Frontalzusammenstoß mit Lkw

Ein 30-jähriger Pkw-Lenker ist Montagfrüh bei einem Verkehrsunfall auf der B50 bei Zemendorf (Bezirk Mattersburg) ums Leben gekommen.

Erstellt am 20. September 2021 | 12:18
Notarzt leistete Erste Hilfe
Symbolbild
Foto: APA (Symbolbild)

Ein 30-jähriger Pkw-Lenker ist Montagfrüh bei einem Verkehrsunfall auf der B50 bei Zemendorf (Bezirk Mattersburg) ums Leben gekommen. Der Burgenländer war laut Landespolizeidirektion Burgenland gegen 7.20 Uhr auf der B50 unterwegs, als er aus bisher unbekannter Ursache frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammenstieß. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Anzeige

Der Autofahrer stammt laut Polizei aus dem Bezirk Mattersburg. Es waren vier Feuerwehren, ein Notarzt, die Rettung und die Polizei im Einsatz.