Einbruchsdiebstähle in Mattersburg geklärt

Erstellt am 17. Juni 2020 | 14:05
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
symbolbild festnahme handschellen dame frau mädchen
Symbolbild
Foto: Zwiebackesser/Shutterstock.com
Männlicher Täter nach Zeitungskassen- und Lebensmittelautomaten Einbruchsdiebstäheln ausgeforscht
Werbung

Der Polizei in Mattersburg gelang es nun einen Täter, welcher zwischen 15.03.2020 und 16.06.2020 zwei Einbruchsdiebstähle in Selbstbedienungslebensmittelautomaten sowie 35 Einbruchsdiebstähle in 35 Zeitungskasten verübte, auszuforschen. Der 27-Jährige gestand und wurde nach Abschluss der Erhebungen in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert. Der gesamte Schaden liegt im mittleren vierstelligen Eurobereich.

Werbung