Einbruchsdiebstähle in Mattersburg geklärt . Männlicher Täter nach Zeitungskassen- und Lebensmittelautomaten Einbruchsdiebstäheln ausgeforscht

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 17. Juni 2020 (14:05)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
Zwiebackesser/Shutterstock.com

Der Polizei in Mattersburg gelang es nun einen Täter, welcher zwischen 15.03.2020 und 16.06.2020 zwei Einbruchsdiebstähle in Selbstbedienungslebensmittelautomaten sowie 35 Einbruchsdiebstähle in 35 Zeitungskasten verübte, auszuforschen. Der 27-Jährige gestand und wurde nach Abschluss der Erhebungen in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert. Der gesamte Schaden liegt im mittleren vierstelligen Eurobereich.