Neues Geschäftslokal für „Dolce Vita“ in Neusiedl. Etwa 12 bis 13 Wohnungen und zwei neue Geschäftslokale sollen entstehen.

Von Birgit Böhm-Ritter. Erstellt am 19. Dezember 2019 (05:30)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
: Birgit Böhm-Ritter
BVZ

Bischof, NÖP

Im Rahmen der Rubrik „Frag die BVZ“ möchte ein Leser wissen, was es mit dem Abriss des Gebäudes auf der Unteren Hauptstraße, in dem die Natur-Konditorei „Dolce Vita“ untergebracht war, auf sich hat.

Die BVZ hat beim Hausbesitzer, Gerald Haider, nachgefragt. Das Haus wird samt Nachbargebäude komplett abgerissen und neu aufgebaut. In dem neuen Gebäude sollen etwa 12 bis 13 Mietwohnungen sowie ein größeres und ein kleineres Geschäftslokal entstehen.

Für alle Fans der Natur-Konditorei „Dolce Vita“ gibt es eine gute Nachricht. Das größere Geschäftslokal ist für das beliebte Kaffeehaus mit Eissalon vorgesehen. „Es wird sogar größer sein, als es bisher war“, betonte der Spengler und Dachdecker Gerald Haider. Bis es soweit ist, müssen Kunden auf die veganen, gluten- und zuckerfreien Naturprodukte aber nicht verzichten. Es soll demnächst einen weiteren Standort geben, Details will die Familie Rabai vorerst noch nicht verraten.