43-Jähriger im Burgenland schwer verletzt

Erstellt am 02. Juni 2020 | 09:57
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Bauarbeiter Baustelle Bauarbeiten Hausbau Gebäude Symbolbild
Symbolbild
Foto: Budimir Jevtic/Shutterstock.com
Ein 43-jähriger Arbeiter ist am Dienstagmorgen bei einem Arbeitsunfall in Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) schwer verletzt worden.
Werbung

Der Mann dürfte auf einer Baustelle aus drei bis vier Metern Höhe abgestürzt sein, berichtete das Rote Kreuz auf APA-Anfrage.

Er wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und anschließend mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Wien-Meidling geflogen.

Werbung