32-jährige Pkw-Lenkerin durchfuhr Zaun: Zwei Verletzte

Erstellt am 27. Juli 2020 | 09:32
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Auto Steuer Frau Symbolbild
Symbolbild
Foto: Von Pushish Images, Shutterstock.com
Sonntagabend verlor eine 32-Jährige aus unbekannter Ursache in Apetlon die Kontrolle über ihr Fahrzeug und durchfuhr den Einfriedungszaun beim Badesee.
Werbung

Dabei kam der Pkw im Badeseeareal auf der linken Fahrzeugseite vor den dortigen Bäumen zum Stillstand und wurde schwer beschädigt.

Die 32-Jährige sowie ihr 17-jähriger Beifahrer erlitten leichte Schnittwunden und wurden nach der Erstversorgung durch die Rettung in das Krankenhaus Eisenstadt gebracht. Die Feuerwehr Apetlon war zur Bergung des Pkw mit 25 Mann und 3 Fahrzeugen vor Ort.

Werbung