Unbekannte brachen Fahrkartenautomaten auf

Am Bahnhof Parndorf-Ort, Bezirk Neusiedl am See, wurde in den frühen Montagmorgenstunden der Automat gewaltsam aufgebrochen.

Erstellt am 14. Juli 2020 | 07:32
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Bahnhof Stockerau Symbolbild
Der Unmut über die ÖBB ist groß: Die ganze Nacht über lärmten Züge nahe der Siedlung.
Foto: Christian Sturm

Bislang unbekannte Täter verschafften sich durch Aufzwängen des Banknotenprüfers Zugang zum Inneren des Automaten. Die in diesem Bereich positionierte Geldkassette wurde ebenfalls aufgebrochen und die darin befindlichen Banknoten herausgefischt.

Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Ein Zusammenhang mit gleichartigen Straftaten im Bezirk Gänserndorf dürfte bestehen.