Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Erstellt am 14. November 2016 | 10:58
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rettung Notarzt Unfall Rotes Kreuz
Foto: NOEN
Zu vier Verletzten ist es am Sonntag bei einem Zusammenstoß zwischen einem Klein-Lkw und einem Pkw im Ortsgebiet von Pama (Bezirk Neusiedl am See) gekommen.
Werbung

Wie die Polizei am Montag berichtete, mussten die Insassen des Pkw, ein Vater mit seinen Kindern sowie ein Bekannter des Mannes, in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 57-jährige Lenker des Kleinlasters wurde nicht verletzt.

Der 31-jährige Vater war gerade auf der Landstraße L202 Richtung Deutsch Jahrndorf unterwegs, als der 57-jährige mit seinem Klein-Lkw aus einem Feldweg herausfuhr und die Straße queren wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Laut Landespolizeidirektion Burgenland lagen keine Alkoholisierungen vor.

Werbung