Verkehrsunfall in Parndorf: Vier Verletzte!

Erstellt am 03. April 2018 | 09:15
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rotes Kreuz Notarzt Rettung Notfall Sanitäter Symbolbild
Foto: Österreichisches Rotes Kreuz, Nadja Meister (Symbolbild)
Bei einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Parndorf wurden vier Personen verletzt. 
Werbung

Heftiger Zusammenstoß in Parndorf: Ein 60-Jähriger wollte mit seinem Fahrzeug auf der Neusiedler Straße in eine Einfahrt einbiegen - dabei betätigte er den Blinker und bog ab. Ein 25-Jähriger, der mit seinem Wagen entgegenkam, konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und krachte mit gegen die Fahrerfront des Einbiegenden.

Der 60-Jährige und seine drei Mitfahrer (47, 49, 52 Jahre) wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrer waren nicht alkoholisiert.

Werbung