Securitymitarbeiter hinderten Ladendiebe an Flucht

Erstellt am 04. Mai 2022 | 12:18
Lesezeit: 2 Min
Festnahme Symbolbild
Foto: Symbolbild
In Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) haben Securitymitarbeiter einen Ladendiebstahl verhindert.
Werbung

Dienstagnachmittag löste ein 39-Jähriger im Designer-Outlet Center Parndorf den Alarm aus, als er das Geschäft fluchtartig verlassen hatte. Ein Angestellter des Geschäfts sowie mehrere Securitymitarbeiter nahmen die Verfolgung des Mannes auf und konnten ihn fassen. Die 26-jährige Komplizin konnte man bereits im Geschäft schnappen. 

Die Polizei nahm das Duo aus der Slowakei fest. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges wurde Einiges an Diebesgut gefunden. Darunter befand sich Kleidung, E-Scooter, sowie Werkzeuge und Elektrogeräte. Ebenso stellte die Polizei verbotene Waffen (Schlagring, Teleskopschlagstock, Bajonettmesser), geringe Mengen an Suchtmittel, einen entfremdeten slowakischen Personalausweis und ein in Österreich gestohlenes Kennzeichen sicher.

Der Mann wurde nach der Einvernahme in die Justizanstalt Eisenstadt überstellt, die Frau auf freiem Fuß angezeigt.

Werbung