Einbrecher offenbar mit Biker-Faible

Erstellt am 01. Mai 2016 | 10:29
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Motorrad Bike Biker
Foto: NOEN, Symbolbild
Auf Biker-Zubehör hatten es Einbrecher im Burgenland abgesehen.
Werbung
Sie drangen in der Nacht auf Samstag in einen Verkaufsraum im Bezirk Neusiedl am See ein und stahlen ein zugelassenes Motorrad sowie 18 Stück neuwertige Lederbekleidungen.

Die Landespolizeidirektion bezifferte den Schaden mit mehr als 18.000 Euro, Erhebungen hinsichtlich der unbekannten Täter seien im Gang.
Werbung