Neusiedl am See: Rennräder aus Kellerabteil gestohlen. In Neusiedl am See wurden aus einem Kellerabteil zwei Rennräder gestohlen.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 21. Juli 2020 (09:24)
Symbolbild
sdecoret/Shutterstock.com

Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit von 15. Juli bis 17. Juli  ein Kellerabteil der Wohnhausanlage auf. Aus dem Kellerabteil wurden zwei Rennräder gestohlen. Die beiden Räder, Marke Rose X-Lite, schwarz lackiert und Speceialized S-Works, blau lackiert, haben einen Wert von knapp € 14.000.—

Bei der Tatortarbeit durch Beamte aus Neusiedl am See konnten am Tatort Spuren gesichert werden.