Ladendiebstahl in Drogeriekette in Kittsee: Zwei Täter festgenommen

Erstellt am 29. November 2022 | 15:42
Lesezeit: 2 Min
Ladendieb Ladendiebstahl Diebstahl Supermarkt Symbolbild
Symbolbild
Foto: Andrey_Popov/Shutterstock.com
In Kittsee im Bezirk Neusiedl am See konnten zwei Diebe nach einer Fahndung mit Diebesgut angetroffen und festgenommen werden.
Werbung
Anzeige

Gestern Abend erstatte eine Angestellte einer Drogeriekette in Kittsee Anzeige über einen versuchten Ladendiebstahl. Zuvor nahm die Angestellte den 30-jährigen und 36-jährigen slowakischen Staatsangehörigen dabei war, wie diese ein Parfum in ihre für den Ladendiebstahl präparierten Tasche gegeben hatten. Als sich die beiden Diebe durch die Angestellte beobachtet fühlten, stellten diese das Parfüm in das Regal zurück und verließen das Geschäft.

Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen nach den beiden Tätern waren erfolgreich. Bei einer Durchsuchung konnte weiteres Diebesgut und auch eine verbotene Waffe sichergestellt werden.

Insgesamt konnte den beiden Tätern einige Diebstähle im Wertbereich von rund € 1.400,- nachgewiesen werden. Einer der Täter wurde in die Justizanstalt Eisenstadt und der andere aufgrund einer offenen Haftstrafe in Österreich in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert.

Werbung