Herdbrand in Königshof/Bruckneudorf. Gestern (24. August)  kam es in Königshof in der Küche beim Kochvorgang durch eine 55-jährige Frau zum Ölbrand am Herd.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 25. August 2020 (07:50)
Symbolbild
shutterstock.com

Durch ihren 61-jähriger Gatten wurde das Feuer mittels Handfeuerlöscher gelöscht. An den beiden Personen waren keine Brandwunden sichtbar. Trotzdem wurde die 55-Jährige mit der Rettung in das Krankenhaus Hainburg verbracht.  Die Feuerwehren Wilfleinsdorf, Bruck/Leitha und Kaisersteinbruch waren mit insgesamt 20 Einsatzkräften vor Ort und löschten die vorhandenen Glutnester in der Küche. Der Schaden ist derzeit noch unbekannt.