78-jähriger Pkw-Lenker tödlich verunglückt. Ein 78-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Neusiedl am See ist am Freitagabend im Gemeindegebiet von Gols (Bezirk Neusiedl am See) tödlich verunglückt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 29. September 2018 (09:11)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild
Shutterstock.com, B toy Anucha

Er prallte gegen 17.15 Uhr mit seinem Fahrzeug gegen eine am Fahrbahnrand stehende Straßenlaterne.

Die Polizei fand den Verunfallten beim Eintreffen regungslos in seinem Fahrzeug vor.

Durchgeführte Reanimationsmaßnahmen blieben ohne Erfolg.