„Kürbisschaun“ im Bio-Hof

Die Familie Nittnaus lud am Samstag unter dem Motto „Kürbisschaun“ in den Hof ihres BIO – Betriebes und ihrer regionalen Verkaufsstelle von Frischgemüse & Mehr. 

Erstellt am 13. Oktober 2019 | 08:27
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Neben vielen regionalen Schmankerln stand ein Riesenkürbis im Mittelpunkt des Festes, dessen Gewicht die Besucher im Rahmen eines Gewinnspieles schätzen durften.  Der Kürbis der Sorte Atlanta Giant wog über 300 Kilogramm.

Zahlreiche regionale Produzenten sorgten am Fest für einen Gaumenschmaus, für den Ohrenschmaus zuständig waren hingegen  „Richi Blech & Co“.