Über 100 km/h zu schnell: Raser gestoppt

Erstellt am 07. Februar 2022 | 07:09
Lesezeit: 2 Min
Raser Autofahrer
Foto: NOEN, Symbolbild
Im Ortsgebiet von Gols (Bezirk Neusiedl am See) konnte ein Fahrzeuglenker auf der B 51 mit weit überhöhter Geschwindigkeit gemessen werden.
Werbung

Am Sonntagabend konnten Beamte der Polizeiinspektion Gols einen 22-jährigen Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Bruck an der Leitha mit einer Fahrgeschwindigkeit von 166 km/h, anstatt den erlaubten 50 km/h, messen.

Der Führerschein wurde ihm vor Ort abgenommen und eine Anzeige an die Behörde wird erstattet.

Werbung