Musikverein Winden am See feierte 40-Jahr-Jubiläum

Erstellt am 03. Juli 2022 | 16:46
Lesezeit: 2 Min
Mit einem großen Fest im Beisein von Landesrätin Daniela Winkler, Bürgermeister Erwin Preiner, weiteren VertreterInnen der Gemeinde und zahlreichen Festgästen feierte der Musikverein Winden am See am Sonntag, 3. Juli 2022, bei strahlendem Sonnenschein sein 40-Jahr-Bestandsjubiläum.
Werbung

 „Der Musikverein Winden am See hat sich in den letzten 40 Jahren zu einer tragenden Säule des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens der Gemeinde entwickelt. Besonders erfreulich ist, dass es auch ein großes Bemühen gibt, Kindern und Jugendlichen die Freude an der Musik zu vermitteln. Der Musikverein darf mit Stolz auf die Leistungen der vergangenen vier Jahrzehnte zurückzublicken. Ich gratuliere ganz herzlich zum 40 Jahr-Jubiläum und wünsche alles erdenklich Gute für die Zukunft“, sagte Winkler.

Der 1980 gegründete Musikverein unter der Leitung von Kapellmeister Damir Matejas zählt etwa 40, die Jugendgruppe 12 Mitglieder. Fünf Mitgliedern der Jugendgruppe wurde unlängst das JungmusikerInnenleistungsabzeichen in Bronze und Silber verliehen. Im Zuge der Ehrung wurden auch Ehrenurkunden der Blasmusik Burgenland verliehen.

Viele Festivitäten im Ort sind ohne die Mitwirkung des Musikvereins gar nicht denkbar: So gehören weltliche und kirchliche Veranstaltungen mit dessen musikalischer Begleitung, der „Tag der Blasmusik“, der Ball des Musikvereins sowie der vom Verein veranstaltete Faschingsumzug zu den beliebten alljährlichen Höhepunkten im Dorfleben.


 

Werbung