Frau bei Arbeitsunfall in Kittsee schwer verletzt

Eine Burgenländerin ist am Mittwoch bei einem Arbeitsunfall in Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) schwer verletzt worden.

Erstellt am 03. November 2021 | 14:34
Straßenbau Baustelle Symbolbild
Symbolbild
Foto: Shutterstock/Animaflora PicsStock

Die Frau wurde auf einer Baustelle von einer Platte getroffen, berichtete die Landessicherheitszentrale Burgenland (LSZ). Sie wurde mit dem Notarzthubschrauber nach Niederösterreich ins Landesklinikum Baden geflogen. Zum Unfallhergang war vorerst noch nichts Näheres bekannt. Laut LSZ ist die Schwerverletzte Mitte 40.