Unbekannte stahlen Wertsachen aus unversperrten Autos. Zwei unbekannte Täter stahlen aus insgesamt vier Fahrzeugen in Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) diverse Gegenstände

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 14. Dezember 2020 (09:50)
Autodieb Autodiebstahl Kfz-Einbrüche Kfz-Einbruch  Kfz-Einbrecher Pkw-Einbruch Pkw-Einbrecher Pkw-Dieb Symbolbild
Symbolbild
welcomia/Shutterstock.com

Am Freitag in den frühen Morgenstunden wurden im Bereich Seepark in Kittsee aus insgesamt vier Fahrzeugen Gegenstände wie Kleidung, Tennisschläger, Schlüssel, Garagentoröffner sowie eine Fernbedienung für die Schrankenanlage gestohlen.

Die Pkw waren alle vor den dortigen Wohnhäusern unversperrt abgestellt. Aufgrund einer Überwachungskamera eines Wohnhauses konnte ein Täter, welcher mit einem Fahrrad unterwegs war, gesichtet werden. Ein zweiter Täter dürfte vor der Anlage des Seeparks in einem Pkw gewartet und die gestohlenen Gegenstände aufgenommen haben.

Die Erhebungen der Polizei laufen. Der finanzielle Schaden ist derzeit nicht bekannt.