Original Sacher – in Parndorf!. Birgit Böhm-Ritter über einen ungewöhnlichen Standort für eine Nobelmarke.

Von Birgit Böhm-Ritter. Erstellt am 01. August 2018 (09:26)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Das Outlet Center zieht nicht nur internationale Designermarken nach Parndorf, sondern auch ein sehr internationales Publikum. Schätzungen zufolge kommt rund die Hälfte der Besucher nicht aus Österreich. Sightseeingtouren ausländischer Touristengruppen in der Alpenrepublik beinhalten neben dem Goldenen Dachl in Innsbruck, der Getreidegasse in Salzburg und dem Stephansdom in Wien immer öfter auch das Outlet Center Parndorf.

Im Package. Selbst bei chinesischen Reisegruppen gehört das pannonische Shopping-Center fast schon zum Fixpunkt einer Europareise. Auf diese interessante Kundenstruktur werden nun offensichtlich auch österreichische Traditionsmarken aufmerksam.

Wer hätte sich bei der Eröffnung des Centers 1998 gedacht, dass es in Parndorf einmal eine Sacher-Filiale geben könnte. In einem Shopping-Center? Wie passt denn das zusammen? Für den Gürtler-Clan offensichtlich gut. Schon im August will man das „Sacher Eck“ eröffnen. Rund 5,7 Millionen Besucher jährlich sprechen für sich. Diese Zahlen können sich selbst die exklusivsten Marken nicht verwehren.