Golser Volksfest in Kombination mit der Wirtschaftsschau Pannonia 2022

Erstellt am 14. Juni 2022 | 17:01
Lesezeit: 3 Min
Ankündigung Golser Volksfest
Eine Abordnung aus Gols mit LAbg. Bürgermeister Kilian Brandstätter und Organisator Dieter Horvath an der Spitze bei Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und den Landestäten Heinrich Dorner und Leonhard Schneemann freuen sich auf das 53. Golser Volksfest.
Foto: Bgld. Landesmedienservice
Die traditionsreichste Wirtschaftsmesse des Nordburgenlandes lockte in den vergangenen Jahren immer mehr als 100.000 BesucherInnen an. Nach zwei Jahren Pause aufgrund der COVID-19-Pandemie werden mehr als 200 Aussteller aus der Auto-, Wellness- und Baubranche auf der Pannonia 2022 erwartet.
Werbung
Anzeige

Ergänzt wird die Wirtschaftsmesse mit einem großen Angebot an Feinschmeckerständen und den Weinen der Top-Winzer aus Gols und der Region „Neusiedlersee-Seewinkel“. Für Unterhaltung sorgen ein Vergnügungspark und ein vielfältiges Programm mit Musik und zahlreichen unterhaltsamen Programmpunkten.

„Das Golser Volksfest ist eine der traditionsreichsten Wirtschaftsmessen des Landes und repräsentiert wie kaum eine andere Veranstaltung die wirtschaftliche Vielfalt des Burgenlandes“, betonte der Landeshauptmann. Diese Kombination aus Wirtschaftsmesse, Unterhaltung, Kultur und Kulinarik präsentiert die positiven Seiten des Burgenlandes auf einzigartige Weise. Ich freue mich, dass dieses Messe- und Fest-Highlight im Bezirk Neusiedl am See am 12. August startet.“

Heute, 14. Juni 2022, überbrachte eine Delegation aus Gols mit LAbg. Bgm. Kilian Brandstätter Landeshauptmann Hans Peter Doskozil gemeinsam mit der Einladung einen musikalischen und einen süßen Gruß aus der Weinbaugemeinde im Bezirk Neusiedl am See. „Nach zwei Jahren wollen wir ein Fest der Superlative organisieren“, sagte der Golser Bürgermeister. „Unser Ziel war es, Bewährtes zu erhalten und frische Ideen einzubringen. Mit diesem neuen Programm wollen wir am Puls der Zeit bleiben.“

Neue Programmpunkte für ein attraktives Angebot

Für 2022 haben sich die Veranstalter neue Programmpunkte überlegt, die das Angebot für die BesucherInnen attraktiver machen sollen. So gibt es erstmals einen Volksfest-Heurigen, ein Genusszelt, und besonderes Highlight ist der Volksfestwein, der in einer Blindverkostung ermittelt und bei der Eröffnung am 12. August offiziell präsentiert wird.

Bewährt hat sich bereits in den vergangenen Jahren der musikalische Mix mit jungen österreichischen KünstlerInnen, heuer sind es JOSH, Chris Steger und LEMO. Austropop-Größen wie Wolfgang Ambros und die Seer werden ebenfalls für Stimmung sorgen wie der VOXX-Club und das Nockalm Quintett. Auf einer zweiten Bühne werden zahlreiche MusikerInnen aus der Region aufspielen. Dazu gehören die Puszta Ramblers, Stromlos und die Mathematiker. Am 1. Volksfestsamstag wird Hons Petutschnig mit seinem Kabarettprogramm auftreten.

Beim Golser Kultursommer während dem Volksfest können Kunsthandwerk und Bildende Kunst besichtigt werden, und im Kulturprogramm wird es täglich Musikdarbietungen regionaler Musikgruppen geben. Über 30 Künstlerinnen und Künstler werden ihre Arbeit in Gols präsentieren.

Die offizielle Eröffnungsfeier findet am 12. August 2022 um 16 Uhr im Weinzelt statt.

Werbung