Parndorfer Outlet Center bietet 300 neue Jobs. Das Parndorfer Designer Outlet Center verzeichnet Besucherrekorde und sucht derzeit 300 Mitarbeiter für 25 neue Shops.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 06. Februar 2017 (06:05)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_6822557_nsd05pau_designeroutletparndorf_presseu.jpg
Optimistisch. Designer Outlet-Chef Mario Schwann ist auf der Suche nach neuem Personal für die fünfte Ausbaustufe des Centers.
BVZ, McArthurGlen

Das Parndorfer McArthurGlen Designer Outlet Center bleibt ein Besuchermagnet. Wie Centermanager Mario Schwann in der Vorwoche bekannt gab, habe man im Vorjahr über fünf Millionen Besucher in dem Parndorfer Einkaufszentrum gezählt.

Einkaufstouristen: Kein Ende des Zustroms in Sicht

Zudem sei es gelungen, den Umsatz, im Vergleich zum Vorjahr, um zwölf Prozent zu steigern. Shoppingtouristen aus Nicht-EU-Ländern hätten dabei laut Schwann bereits 21 Prozent des Gesamtumsatzes ausgemacht.

Und es ist kein Ende des Zustroms an Einkaufstouristen in Parndorf in Sicht. Mit der mittlerweile fünften Ausbaustufe seit der Eröffnung des Centers im Jahr 1998 will man heuer noch mehr Kunden anlocken.

Im Frühling sollen bis zu 25 neue Geschäfte eröffnet werden. Für die Region bedeutet dies 300 neue Arbeitsplätze. Das Designer Outlet Center erhöht seine Mitarbeiterzahl damit auf insgesamt 1.800 Personen.

„Wir sind bereits auf der Suche nach gut ausgebildetem und motiviertem Personal aus Österreich und, wie bisher, den Nachbarländern Slowakei und Ungarn – um den Ansprüchen unserer internationalen und nationalen Gäste am besten gerecht zu werden“, erklärte Center-Manager Mario Schwann die Anforderungen.

Am 2. Feber veranstaltete das Outlet Center erstmals eine Jobmesse im Parndorfer Pannonia Tower Hotel. „Bewerber und Bewerberinnen haben hier die Chance unsere Markenpartner kennenzulernen und sich über offene Stellen zu informieren“, ließ Mario Schwann im Vorfeld wissen.