"Lalalu Kids Café": Spaß für Klein und Groß. Am Donnerstag wurde das "Lalalu Kids Café" im Parndorf Fashion Outlet offiziell eröffnet. Die BVZ hat die besten Fotos vom neuen Kinderparadies!

Von Paul Haider. Erstellt am 06. März 2020 (13:31)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Das "Lalalu Kids Café" ist ein riesiger Indoor-Spielplatz für Kinder und gleichzeitig ein Ort, an dem Eltern entspannt einen Kaffee und einen Imbiss genießen können. 

Kinder im Alter von 1 bis 10 Jahren können sich, bis zu drei Stunden am Stück, unter professioneller Aufsicht in den verschiedenen Spielzonen vergnügen, während sich Mütter und Väter eine Auszeit bei einem Kaffee oder beim Shopping nehmen können. Eine Stunde Spielen im "Lalalu Kids Café" kostet 9,50 Euro, wobei 50 Cent von jeder Stunde an das Kinderhospiz Sterntalerhof gespendet werden. 

Geschäftsführerin Shannon Chung will mit dem innovativen Lokal Arbeit, Einkaufen, Familienerlebnis und Entspannung miteinander vereinbar machen, wie sie sagt: „Ich hatte jahrelang damit gekämpft, meine Geschäftskarriere mit dem Alltag zu verbinden. Und mir wurde klar, dass dies nicht nur ein Problem für mich selbst ist, sondern eine regelmäßige Routine, mit der Hunderte von berufstätigen Eltern konfrontiert sind.“ Das „Kids Café“ bietet 13 Attraktionen in verschiedenen Spielzonen. Der Kaffee für die Erwachsenen sowie das kulinarische Menü stammt von der Firma Schärf.