Neusiedl am See

Erstellt am 03. Juli 2018, 14:01

von APA Red

Einbrecher stahlen mehrere tausend Zigaretten. Einbrecher sind in der Nacht auf Montag in das Lager einer in einem Supermarkt eingerichteten Trafik in Neusiedl am See eingedrungen und haben dort mehrere tausend Zigaretten und Zigarren mitgenommen.

Zigaretten  |  NOEN, (c) Peter Wienerroither http:/

Der Wert der gestohlenen Tabakwaren belaufe sich auf einen hohen, fünfstelligen Eurobetrag, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Die Einbrecher hatten das Blechdach des Lebensmittelmarktes aufgeschnitten und waren so in das Innere gelangt. "Die Täter sind nach der 'Rififi-Methode' in das Gebäude eingedrungen", meinte Polizeisprecher Helmut Greiner.

Aufgrund der Menge an Zigaretten und Zigarren dürfte ein Kleintransporter oder Ähnliches für den Abtransport verwendet worden sein. An der Tat sollen mindestens drei Personen beteiligt gewesen sein. Das Landeskriminalamt ersucht um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 059133-10-3333.