Impressionen vom Surf Worldcup

Die Veranstalter haben ein tolles Event am Strandgelände vorbereitet. Leider spielt das Wetter nicht ganz mit: Die zweite Event-Woche startete mit Regengüssen.

Birgit Böhm-Ritter
Birgit Böhm-Ritter Erstellt am 04. Mai 2019 | 11:40
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am Dienstag musste wegen Schlechtwetters das gesamte Tagesprogramm abgesagt werden. Der sonnige 1. Mai zog allerdings wieder viele begeisterte Besucher nach Neusiedl am See. Am Donnerstag öffneten die Veranstalter das Areal, trotz angesetzten Ruhetags und holten einige Programmpunkte vom Dienstag nach. Und am Freitag stiegen erstmals die Kiter ins Programm ein.

Anzeige

Die BVZ hielt einige Impressionen fest.