Neue Besitzer: Seerestaurant verkauft. „Seeblick Gmbh“ ist neue Eigentümer-Gesellschaft. Pächter Mansoor Fazeli macht vorerst bis Jahresende weiter.

Von Birgit Böhm-Ritter. Erstellt am 12. Oktober 2016 (05:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Neusiedl Seerestaurant_terasse
Die Immobilie am Seegelände 6 hat einen neuen Besitzer gefunden. Gerhard Weiser hat das Seerestaurant „Da Marco“ verkauft.
Martin Reiter

Nun ist es fix: Das Seerestaurant wechselt seinen Besitzer. Seit Monaten sucht Eigentümer Gerhard Weiser bereits nach einem Käufer (die BVZ berichtete). Nun bestätigt der Klosterneuburger auf Anfrage der BVZ den Verkauf der Immobilie am Seegelände 6.

„Das Seerestaurant geht an eine neu gegründete Gesellschaft mit dem Namen Seeblick GmbH“, erklärt Weiser. Der Verkauf wird über eine Neusiedler Steuerberatungskanzlei abgewickelt. Darüber wer hinter der Gesellschaft steht, hüllt man sich dort vorerst noch in Schweigen.

Für Gäste des Restaurants am Strand wird es vorerst keine großen Änderungen geben. Pächter Mansoor Fazeli führt das als „Da Marco“ bekannte Seerestaurant bis Ende dieses Jahres jedenfalls wie gehabt weiter.

"Höre mir die Konditionen der neuen Besitzer einmal an“

Gerüchte, er würde sich danach in die Pension verabschieden, dementiert er. Bis dahin habe er noch vier Jahre zu arbeiten. Ob er allerdings unter den neuen Eigentümern weiter als Pächter des Seerestaurants fungieren wird, ist noch nicht klar.

Kommende Woche sind Gespräche zwischen Fazeli und der neuen Eigentümer-Gesellschaft anberaumt. „Ich höre mir die Konditionen der neuen Besitzer einmal an“, gibt er sich abwartend. Sollte es zu keiner Einigung kommen , könnte es 2017 doch Veränderungen geben.