Pkw-Lenker bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Erstellt am 28. Februar 2021 | 10:08
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Christophorus 16 Südburgenland Rettungshubschrauber Hubschrauber Rettungseinsatz Rettung Symbolbild
Symbolbild
Foto: Michael Pekovics
Ein Pkw-Lenker ist am Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Apetlon (Bezirk Neusiedl am See) schwer verletzt worden.
Werbung
Anzeige

Der ungefähr 80-jährige Mann war aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Auto von der Straße abgekommen, teilte die Landessicherheitszentrale Burgenland (LSZ) auf APA-Anfrage mit. Der Schwerverletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 3 ins Krankenhaus Wiener Neustadt geflogen.

Der Unfall passierte laut LSZ kurz nach 7.00 Uhr. Neben dem Roten Kreuz, einem Notarzt und der Polizei waren auch die Feuerwehren aus Apetlon und Illmitz für rund zwei Stunden im Einsatz.

Werbung