Apetlon , Pamhagen

Erstellt am 16. Mai 2018, 13:20

von APA Red

Mann wollte Feldhasen ausweichen: Überschlag mit Auto. Ein Pensionist hat sich am Dienstagnachmittag bei Apetlon (Bezirk Neusiedl am See) beim Versuch, einem Feldhasen auszuweichen, mit seinem Auto überschlagen.

Symbolbild  |  APA (dpa)

Da der 82-Jährige nicht angegurtet war, wurde er dabei im Wagen herumgeschleudert und kam schließlich zwischen Fahrer- und Beifahrersitz zum Liegen, berichtete die Polizei am Mittwoch. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.