Mann bei Fahrradsturz schwer verletzt

Utl.: Christophorus 3 flog Verunglückten ins UKH Meidling

Erstellt am 14. August 2020 | 09:13
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7712693_mar42knotz_retungsheli1.jpg
Christophorus 9 brachte den Patienten sicher ins AKH.
Foto: ÖAMTC

In Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) ist Freitagfrüh ein älterer Mann mit dem Fahrrad gestürzt. Bei dem Unfall, der sich gegen 7.40 Uhr ereignete, verletzte sich der Radler nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland schwer.

Der Notarzthubschrauber Christophorus 9 flog den Verunglückten ins UKH Meidling.