Rund drei Stunden Wartezeit am Grenzübergang . Am Grenzübergang Nickelsdorf im Bezirk Neusiedl am See ist es am Montagnachmittag zu Verzögerungen gekommen.

Von APA / BVZ.at. Erstellt am 05. April 2021 (16:50)
Symbolbild
APA (dpa)

Die Wartezeit am Weg von Ungarn nach Österreich betrug etwa drei Stunden, teilte der ÖAMTC auf APA-Anfrage mit. Als Grund wurde der Oster-Rückreiseverkehr angeführt.

Stau registrierte der Automobilclub auch an zwei weiteren burgenländischen Grenzübergängen. In Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) betrug die Wartezeit bei der Einreise aus der Slowakei rund eine Stunde. In Andau (ebenfalls Bezirk Neusiedl am See) verzögerte sich der Weg von Ungarn nach Österreich um etwa eine halbe Stunde.