Schwerpunktaktion führte zu zahlreichen Anzeigen. Am Samstag wurden auf der A 4, Ein- und Ausreise Nickelsdorf, von der Landesverkehrsabteilung Burgenland gemeinsam mit Technikern der ASFINAG  verstärkte Kontrolle von Omnibussen und  Schwerverkehrskontrollen durchgeführt.

Von Redaktion bvz.at. Erstellt am 09. Dezember 2018 (09:14)
NOEN, www.BilderBox.com
Kontrollen zeigen Wirkung: Zahl der Alko-Lenker sinkt.

Bei der Aktion wurden unter anderem 53 Schwerfahrzeuge kontrolliert, 101 technische Mängel festgestellt und 158 Anzeigen an die zuständige Bezirkshauptmannschaft erstattet. 

Während der Schwerpunktaktion waren ein ORF-Team und ein ATV-Team anwesend.