Zwei Schlepper auf frischer Tat erwischt. Die Polizei hat am Mittwoch zwei Schlepper auf frischer Tat erwischt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 03. Februar 2017 (14:38)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Polizei verfolgte den Schlepper
NOEN, APA (Techt)

Die beiden Männer hatten versucht, eine syrische Familie über die Grenze bei Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) nach Österreich zu bringen, gab die Landespolizeidirektion Burgenland am Freitag bekannt. Die Schlepper wurden vorläufig festgenommen. Die Familie stellte einen Asylantrag.

Der 42-jährige Mann, die 34-jährige Frau und die zwei kleinen Kinder hatten sich am Rücksitz des in Deutschland zugelassenen Pkw befunden. Sie waren laut Polizei in einem guten Zustand und stellten bei der Registrierstelle der Polizeiinspektion Nickelsdorf einen Asylantrag.

Bei den Schleppern handelt es sich um einen 39-jährigen Libanesen und einen 42-jährigen Staatenlosen. Über den 42-Jährigen wurde die Untersuchungshaft verhängt, der Libanese wurde auf freiem Fuß angezeigt.