Ab 4. Juli: Donnerstags shoppen bis 21 Uhr. Das Designer Outlet Center Parndorf verlängert ab dem Sommer erneut seine Öffnungszeiten um eine Stunde.

Von Paul Haider. Erstellt am 29. Mai 2019 (05:54)
An der Uhr gedreht. Der Parndorfer Shopping-Tempel ist ab dem 4. Juli auch am Donnerstag bis 21 Uhr geöffnet.
Haider

Ab dem 4. Juli stehen die Geschäftstüren im Outlet Center um eine Stunde länger offen. Das Management des McArthurGlen Designer Outlet Centers bestätigt eine Anfrage der BVZ, wonach das Center künftig donnerstags bis 21 Uhr geöffnet sein wird. Derzeit kann in Parndorf von Montag bis Donnerstag bis 20 Uhr, freitags bis 21 Uhr geshoppt werden.

Centermanager Mario Schwann sagt dazu in einer Stellungnahme zur BVZ: „Wir starten in den Sommer mit einer Stunde mehr am Donnerstag. Die Handelswelt verändert sich stetig und die Kunden fordern flexiblere Einkaufszeiten. Um auf diese Marktveränderungen und auf die Wünsche unserer Kunden zu reagieren, werden wir mit dem Start in den Sommer eine Stunde länger offenhalten.“

Bereits im Juni 2018 haben Gerüchte die Runde gemacht, dass das Outlet- Management eine Verlängerung der Öffnungszeiten von Montag bis Freitag bis 21 Uhr anstrebe. Eine Online-Petition gegen längere Öffnungszeiten in Parndorf wurde damals von mehr als 2.400 Unterstützern unterzeichnet (die BVZ hat berichtet). Auf die Frage, ob eine weitere Ausweitung der Öffnungszeiten geplant ist, antwortet Outlet-Manager Mario Schwann: „Weitere Verlängerungen sind aktuell nicht geplant oder spruchreif.“

Fashion Outlet: hin zu flexiblen Öffnungszeiten

Im benachbarten Parndorf Fashion Outlet werden die Shops ab dem 4. Juli donnerstags ebenfalls bis 21 Uhr geöffnet sein. Diese Öffnungszeiten sollen hier aber nicht ganzjährig gelten, denn im Parndorf Fashion Outlet werden die Einkaufszeiten künftig flexibel gestaltet. In den im Handel traditionell weniger frequentierten Monaten Jänner bis März wird das Center von Montag bis Donnerstag dann nur bis 19 Uhr und am Freitag bis 20 Uhr geöffnet sein.

Der stellvertretende Centermanager des Parndorf Fashion Outlet Marius Gyparis erklärt die Überlegungen hinter den angepassten Öffnungszeiten im BVZ-Gespräch: „Anhand von Frequenzmessungen in den letzten Jahren konzentrieren wir uns auf die frequenzstarken Monate. Nach dem 6. Jänner bis zum Late Night Shopping Ende März werden wir die Öffnungszeiten reduzieren. Das heißt, wir verlagern uns mit den längeren Öffnungszeiten auf die frequenzstarken Monate. Unterm Strich werden wir eine etwas geringere jährliche Stundenzahl haben als bisher.“