Frau verletzte sich bei Schlag auf Motorhaube

Erstellt am 07. November 2016 | 14:44
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Horror-Clown beschäftigten die Polizei zu Halloween nicht
Symbolbild
Foto: APA (Webpic)
Eine 36-jährige Rumänin verletzte sich am Samstag auf einem Parkplatz in Parndorf (Bezirk Neusiedl).
Werbung

Ein 33-jähriger Wiener hatte seinen PKW gerade einparken wollen, als sich die 36-Jährige in den Weg stellte um den Parkplatz frei zu halten. Die Frau schlug mit der rechten Faust auf die Motorhaube und beschädigte diese, der Wiener stieß mit der vorderen Stoßstange des PKW gegen die Rumänin und verletzte sie.

Die intervenierenden Polizisten zeigten beide an.

Werbung