Eigene Hymne für den Surf Worldcup

Zum 20-jährigen Jubiläum verfasste TYO (DJ & Produzent) eine eigene Hymne für den Event der Extraklasse.

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Weniger Party am Surf Worldcup Neusiedl
Vor der Kulisse der Mole West. Nach dem einstimmigen Beschluss des Gemeinderates für ein „Ja“ zur Durchführung wurden die Weichen für den zweiten Surf Worldcup im Neusiedler Seebad gestellt. Fotos: Martin Reiter/ Pia Reiter
Foto: Martin Reiter/Pia Reiter

Und die geht seit der Veröffentlichung am 01. April 2018 auch gleich so richtig ab! Über 100.000 Mal wurde die Single bereits auf Spotify, Youtube und Facebook gehört und heute Nacht feierte der Song seine Premiere im öffentlichen Radio auf Hitradio Ö3.

Wien, 19. April 2018. Thomas Haider ist die Privatperson, die hinter dem österreichischen DJ & Produzenten “Tyo” steht. Von ihm stammt die neue offizielle Surf Worldcup Hymne “Next One”, die aktuell die heimischen Charts auf iTunes stürmt. Der 24-jährige Burgenländer aus Podersdorf ist aktuell bei den angesagtesten Festivals und Clubs im Inland und Ausland engagiert und bringt mit “Tyo & Friends” frischen Wind für die Surfer an den Strand von Neusiedl. Für den Gesang verantwortlich ist Maria Zouroudis, die schon ​mit Musiklegenden wie Babyface, Ne-Yo, Fantasia oder Earth, Wind & Fire zusammengearbeitet hat. Der Mix aus TYOs Sound und Marias Gesang ergibt bei “Next One” eine unschlagbare Kombination, wie der Erfolg bestätigt.

Die Single “Next One” ist auf dem italienischen Label ​Shake Records erschienen, welches im letzten Jahr durch zielgerichtetes Marketing und konsequentes Engagement mit einigen Songs die Spotify Charts auf den Kopf stellen konnte.

TYO & der Surf Worldcup

Der junge Burgenländer ist mit dem Surf Worldcup am Neusiedler See aufgewachsen. Er ist ein Fan der ersten Stunde und war von Anfang an von der einzigartigen Stimmung am Event begeistert. 2016 bewarb er sich als DJ und bekam von den Veranstaltern noch im selben Jahr die Chance sein Können unter Beweis zu stellen - und sie wurden nicht enttäuscht. Bereits ein Jahr danach, beim Surf Worldcup 2017, begeisterte er in seinem eigenen Zelt die Massen. Der “Good Life Club” von TYO wurde von den Besuchern im letzten Jahr sogar zum besten Floor bei den legendären Worldcup Partys gewählt. Heuer ist TYO für die gesamte Programmierung der neuen Partylocation CASA BACARDÍ verantwortlich. Er selbst wird natürlich an allen 3 Abenden die Besucher begeistern und hat sich dazu noch die Unterstützung von seinen besten DJ Freunde gesichert.